zwei U3 Kinder

Mara und der Geisterbahnanhalter

Helke Klein

15.01.2020 | Fachbeitrag, Kommentare (0)

Schreiben wir Erzählungen von Kindern auf, ist das eine intensive Form des Zuhörens. Idealer Anlass: ein vom Kind gemaltes Bild, das durch die Geschichte eine weitere Dimension erhält. Aber Vorsicht! Interpretationen der Erwachsenen haben hier nichts verloren …

 Beitrag: Mara und der Geisterbahnanhalter (334KB)

Quelle: Wir übernehmen den Fachbeitrag mit freundlicher Genehmigung der TPS 12/19, S. 24-27

Ihre Meinung ist gefragt!

Kommentar schreiben




Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.


Bitte schreiben Sie freundlich und sachlich. Ihr Kommentar wird erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet.





Ihre Angaben werden nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Hinweise zum Datenschutz finden Sie im Impressum.