Kinder liegen auf dem Boden und schauen zu

Kleinkinder und die bunte Welt der neuen Medien – Konsequenzen für die Kita

Reinhold Gravelmann

08.05.2017 | Fachbeitrag Kommentare (0)

Neue Medien in der Kita - Die Spannbreite der Antworten auf die Frage, ob »neue« Medien auch
in der Kita eingesetzt werden sollen, ist bei Eltern wie Fachkräften groß. Einige sind der Ansicht, man müsse den Entwicklungen folgen und »neue« Medien einsetzen, andere vertreten die Auffassung, man kann Medien (in Maßen) einsetzen, wieder andere wollen »neue« Medien aus der Kita gänzlich verbannen. Dieser Beitrag greift einige Aspekte auf, die in den Einrichtungen vor Ort und/oder in Fortbildungen vertiefend zu diskutieren sind. 

 Beitrag: Kleinkinder und die bunte Welt der neuen Medien – Konsequenzen für die Kita (2,9MB)

Quelle: Wir übernehmen den Beitrag mit freundlicher Genehmigung der Redaktion aus KiTa aktuell Baden-Württemberg, Ausgabe 5.2017, S. 110-112.

 

Ihre Meinung ist gefragt!

Kommentar schreiben




Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.


Bitte schreiben Sie freundlich und sachlich. Ihr Kommentar wird erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet.





Ihre Angaben werden nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Hinweise zum Datenschutz finden Sie im Impressum.