mehrere Kinder

Kinderrechte ins Grundgesetz: Aktionsbündnis Kinderrechte veröffentlicht Erklärvideo

28.05.2020 Kommentare (0)

Die Rechte von Kindern werden in Deutschland nicht ausreichend berücksichtigt. Die mangelnde Berücksichtigung der Interessen von Kindern im Zusammenhang mit COVID-19 hat dies erneut vor Augen geführt. Deshalb gehören Kinderrechte ins Grundgesetz. Warum das so wichtig ist, zeigt ein Erklärvideo des Aktionsbündnis Kinderrechte (UNICEF, Deutscher Kinderschutzbund, Deutsches Kinderhilfswerk, in Kooperation mit der Deutschen Liga für das Kind). Das Video wird anlässlich des Tages des Grundgesetzes am 23. Mai veröffentlicht und ist hier zu finden.

Quelle: Meldung der Deutschen Liga für das Kind vom 20. Mai 2020

Ihre Meinung ist gefragt!

Kommentar schreiben




Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.


Bitte schreiben Sie freundlich und sachlich. Ihr Kommentar wird erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet.





Ihre Angaben werden nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Hinweise zum Datenschutz finden Sie im Impressum.