fröhliches Mädchen beim Schaukeln

Einrichtungen, Angebote

Aktiv- und Abenteuerspielplätze

Auswahl: Land D und Postleitzahlbereich 2

Abenteuerspielplatz Am Brunnenhof

Abenteuerspielplatz Eidelstedt-Nord e.V.

Abenteuerspielplatz Eimsbüttel-Nord e.V.

Abenteuerspielplatz Eppendorfer Park

Abenteuerspielplatz Harburg

Abenteuerspielplatz Linse

Abenteuerspielplatz Rübezahl

Abenteuerspielplatz Taubenstraße e.V.

Abenteuerspielplatz Tweeltenmoor ISUF e.V.

Abenteuerspielplatz Wegenkamp e.V.

Aktiv-Spielplatz Altona-Nord e.V.

Aktivspielplatz Farmsen Projekt Weisenhof

Aktivspielplatz Hamburger Straße

Bau- und Aktivspielplatz Rahlstedt-Ost

Bauspielplatz am Galgenbrack e.V.

Bauspielplatz im Schanzenviertel

Bauspielplatz Poßmoorwiese

Bauspielplatz Rahlstedt Im Jugendpark Rahlstedt

Bauspielplatz Roter Hahn e.V. Lübeck
Auf einer weiträumigen und anregungsreichen Spielfläche (20.000 m²) werden in der Natur Themen aus der eigenen und fremden Geschichte handlungsorientiert umgesetzt.

Bauspielplatz und Spielhaus Damerowsweg

Bauspielspielplatz Mümmelmannsberg

Bauspielspielplatz „Die Kuhle“

DRK Aktivspieplatz Villa Kunterbunt

Elbe Aktiv Spielplatz

Initiative Aktivspielplatz Tegelsbarg e.V.

Kinder- und Jugendbauernhof des Arbeiterwohlfahrt Kreisverbandes Kiel e.V.
Kinder- und Jugendbauernhof in Mettenhof ist, wenn zwischen Hochhäusern und Straßenschluchten Hähne krähen, Schafe blöken, ein Esel schreit, aus allen Ecken Küken, Zicklein und Meerschweinchen vorluken und mittendrin Kinder lachen, spielen, Milchziege Liese melken, Kükenfutter mischen, eine Eiche umarmen und Radieschen säen. Auf dem insgesamt 5,3 ha großen Gelände finden sich z.B. ein großer Bauerngarten, ein Hofplatz mit von Kopfweiden umstandenem Teich, usw. Viele Angebote, Projekte und spontane Aktionen auf dem Hof ranken sich um diese Naturerlebnisfelder und/oder folgen den Möglichkeiten und Notwendigkeiten eines Bauernhofes. Aus den Lebensrhythmen der Tiere und Pflanzen erwachsen jahreszeitlich gebundene Aktivitäten. Die Kinder und Jugendlichen erleben Geburt und Tod von Tieren, helfen bei der Jungtieraufzucht, der Obsternte und Verarbeitung, der Schafschur und dem Ziegen melken, lernen Wolle zu verspinnen, Weben und Färben. Die Kinder und Jugendlichen erleben auf diese Weise den Lauf eines Jahres und gestalten ihn mit.

Kinder- und Jugendfarm Bremen

Kinder- und Jugendfarm Bremen e.V.
Die Kinder- und Jugendfarm Bremen e.V. entstand aufgrund einer Initiative der Hochschule für Sozialwesen in Bremen und wurde am 19.09.1984 in das Vereinsregister eingetragen. Der Verein ist seit dieser Zeit korporatives Mitglied im Deutschen Roten Kreuz, Kreisverband Bremen und Mitglied beim Bund der Jugendfarmen und Aktivspielplätze.

Kinderbauernhof Tenever

OKJA Bauspielplatz am Hexenberg

Spielgelände Bonnepark e.V.

Spielgelände Gleiwitzer Bogen

Spielhafen im DRK-Zentrum Osdorfer Born

Spielhaus Kunterbunt mit Bauspielplatz

Spielhaus und Bauspielplatz Neuwiedenthal

Spielhaus und Bauspielplatz Rotenhäuser Feld

Spielplatz Grabenstraße

SpielPlatzInitiative Ottensen e.V.

Stadtteilfarm Huchting e.V.

Auszug aus dem socialnet Branchenbuch