Leitung und Team

Datenschutz in Kitas für Kinder, Eltern und das Team

Uwe Huchler & Lisa Jares

03.05.2019 | Fachbeitrag Kommentare (0)

Kinder, Eltern sowie die Mitarbeiter/innen in Kitas haben ein Recht auf den Schutz ihrer Daten. Denn »jeder Mensch soll grundsätzlich selbst über die Preisgabe und Verwendung seiner persönlichen Daten bestimmen« (Volkszählungsurteil, 1983). Datenschutz in der Kita bedeutet, dass Träger, Leitun und Mitarbeiter/innen Kinder und Eltern bzw. die Personensorgeberechtigten davor schützen, dass durch den Umgang mit ihren personenbezogenen Daten die Persönlichkeitsrechte beeinträchtigt werden.

 Beitrag: Datenschutz in Kitas für Kinder, Eltern und das Team (225KB)

Quelle: Wir übernehmen den Beitrag mit freundlicher Genehmigung der KiTa aktuell Recht 02.2019

Ihre Meinung ist gefragt!

Kommentar schreiben




Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.


Bitte schreiben Sie freundlich und sachlich. Ihr Kommentar wird erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet.





Ihre Angaben werden nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Hinweise zum Datenschutz finden Sie im Impressum.