ErzieherIn.de
Studentin im Hörsaal

Aus- und Fortbildung

Informationen rund um Aus- und Fortbildungsmöglichkeiten

08.06.20 Deutscher Verein: Empfehlungen für die Weiterentwicklung der Aus- und Weiterbildung von Fachkräften

Der Deutsche Verein für öffentliche und private Fürsorge e.V. hat Empfehlungen für die Weiterentwicklung der Aus- und Weiterbildung von Fachkräften und Lehrenden für den Bereich der Kindertagesbetreuung vorgelegt. Sie nehmen eine differenzierte Darstellung und Bewertung der aktuellen Struktur der Aus- und Weiterbildung vor und forrmulieren zentrale Parameter zur Sicherstellung der Qualität und Steigerung…weiter Kommentare (3)

04.06.20 Lesestart-Service für Eltern und Kinder in Zeiten von Corona

Medienhinweis
„Lesestart 1 – 2 – 3“ ist ein bundesweites Leseförderprogramm für Eltern mit Kindern zwischen einem und drei Jahren. Bei den U-Vorsorgeuntersuchungen erhalten Eltern ein Vorlesebuch und Tipps in einem Set, welches sie dazu anregen soll, mehr im Familienalltag vorzulesen, Bücher anzuschauen und Geschichten zu erzählen. Online auf www.lesestart.de gibt es laufend neue Basteltipps, Ideen für Ausflüge…weiter Kommentare (0)

03.06.20 Der Kita!Plus-Podcast

Medienhinweis
Seit 2017 begleitet und unterstützt die DKJS das Landesprogramm Kita!Plus: Kita im Sozialraum, das vom rheinland-pfälzischen Ministerium für Bildung angeboten wird. Dort steht momentan eine Veränderung an: Aktivitäten zur Einbindung der Kindertageseinrichtungen in den umgebenden Sozialraum werden zukünftig über das Sozialraumbudget der Jugendämter unterstützt. Da ein solcher Wandel auch mit Fragen…weiter Kommentare (0)

22.05.20 Bundeskongress Kinder- und Jugendarbeit um ein Jahr verschoben

Die bundesweite Fachtagung für Fachkräfte, ehrenamtlich Engagierte und Multiplikator(inn)en aus Wissenschaft, Praxis, Verwaltung und Politik sollte vom 21.-23. September 2020 in Nürnberg stattfinden. Der neue Termin ist nun der 20.-22. September 2021, über ein möglicherweise digitales Angebot zum ursprünglichen Termin berät das Kongressteam. Der Bundeskongress wird weiterhin gemeinsam vom Forschungsverbund…weiter Kommentare (0)

08.05.20 Flexibel weiterbilden – die kostenfreie E-Learning-Fortbildung "Kinder gesund betreut"

Kindergesundheit fängt „klein“ an. Gemäß diesem Leitgedanken hat die Stiftung Kindergesundheit die E-Learning-Fortbildung „Kinder gesund betreut“ entwickelt. Diese wissenschaftlich fundierte Fortbildung basiert auf dem seit 2015 veröffentlichen Curriculum „Kinder gesund betreut“. Ziel der Fortbildung ist es, pädagogische Fachkräfte und Tagespflegepersonal weiter zu qualifizieren und deren fundierte…weiter Kommentare (4)

01.05.20 Campus Mühldorf am Inn: Studieren, wo der Mensch zählt

Advertorial
Der Campus Mühldorf am Inn ist ein Standort der Technischen Hochschule Rosenheim und versteht sich als Partner für alle Menschen in der Region. "Studieren, wo der Mensch zählt": Gemäß diesem Motto werden am Campus Mühldorf am Inn in den Bachelorstudiengängen Pädagogik der Kindheit, Soziale Arbeit und Angewandte Psychologie Fachkräfte im pädagogischen und sozialwissenschaftlichen Bereich ausgebildet,…weiter Kommentare (0)

10.04.20 Erzieherausbildung im „2+2-Modell“: Berliner Schulversuch unterstützt Fachkräftegewinnung

Berlin geht neue Wege in der Ausbildung zur Erzieherin und zum Erzieher. Sandra Scheeres, Senatorin für Bildung, Jugend und Familie, hat am 4. März den Schulversuch „Berufsfachschule für Sozialpädagogische Assistenz (2+2-Modell)“ sowie Qualifizierungsmaßnahmen für Seiteneinsteigende in den Erzieherberuf vorgestellt. Beides trägt dazu bei, mehr Menschen den Zugang zum Erzieherberuf zu öffnen und dem…weiter Kommentare (2)

08.04.20 Novelle des Aufstiegs-BAföG: Mehr Förderung ab August

Mit dem Aufstiegs-BAföG erhalten Teilnehmende an Maßnahmen der beruflichen Aufstiegsfortbildung finanzielle Unterstützung. Ab 1. August 2020 wird die Förderung deutlich erhöht. Der Bundesrat hatte am Freitag der Gesetzesnovelle zugestimmt. Außerdem informiert das Bundesbildungsministerium zur Fortzahlung des BAföG trotz Coronavirus-bedingten Schließungen von Schulen und Hochschulen. Der Bundesrat…weiter Kommentare (0)

07.04.20 Gleicher Beruf, gleiche Berufserfahrung – und trotzdem verdienen Frauen weniger

Eine Statistik ist zum Equal Pay Day am 17. März 2020 wieder in aller Munde: Frauen verdienen in Deutschland durchschnittlich rund ein Fünftel weniger als Männer – trotz jahrelanger Bemühungen um die Gleichstellung am Arbeitsmarkt. Das Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Institut (WSI), das von der Hans-Böckler-Stiftung betreut wird, hat eine Auswertung von über 57.000 Datensätzen des Portals…weiter Kommentare (0)

02.04.20 Studieren in Zeiten von Corona

Fernstudiengänge des Fachbereichs Sozialwissenschaften an der Hochschule Koblenz reagieren mit flexiblen Bildungsformaten schnell auf außergewöhnliche Bedingungen Koblenz – Blended Learning hieß bis dato das erfolgreiche Fernstudien-Konzept der Hochschulen im zfh-Verbund, das sich aus ca. 75% orts- und zeitungebundenen Selbststudienphasen im Wechsel mit 25% anwendungsorientierten Präsenzveranstaltungen…weiter Kommentare (0)

30.03.20 Neuer Ratgeber für Fernstudien 2020 mit neuen Studienangeboten erschienen

Medienhinweis,
Der neue zfh-Ratgeber 2020 „Zukunft im Blick: Fernstudium“ ist erschienen – Fernstudieninteressierte können ihn ab sofort kostenlos beim zfh unter ratgeber@zfh.de anfordern. Erstmals steht die Broschüre in mehreren Varianten zur Verfügung: Zum einen gibt es eine Gesamtausgabe, die alle Master- Bachelor- und Zertifikatsstudiengänge beschreibt. Neu sind drei weitere Broschüren für jeweils einen der…weiter Kommentare (0)

24.03.20 Der Kita-Onlinekongress Neuigkeiten des Frühjahrs 2020 direkt ins Wohnzimmer!

Medienhinweis,
Am 24.03.2020 beginnt der Kita-Onlinekongress. Er hält pädagogische Impulse, Fachinformationen und Produktneuheiten für Erzieherinnen und Erzieher bereit und kann kostenfrei unter der Adresse www.kita-onlinekongress.debesucht werden. Mit dem Kongress bringen verschiedene Partner aus der Kita-Branche ihre fachlichen Neuigkeiten des Frühjahres im digitalen Format zu den Fachkräften in die Kita, die Teamsitzung…weiter Kommentare (0)

13.03.20 Kinder- und Jugendärzte: „Ohne Förderung der Erzieherausbildung werden Kitas nicht besser“

Anlässlich der Ankündigung von Bundesfamilienministerin Franzika Giffey Ende Januar, dass die Bundesförderung für die Erzieherausbildung auslaufen werde, forderte der Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte (BVKJ) mehr statt weniger in die frühkindliche Bildung und Erziehung zu investieren. Hierzu gehöre eine Verstetigung der Finanzströme, um damit Erzieherinnen und Erzieher besser ausbilden sowie…weiter Kommentare (0)

12.03.20 Konsultationskitas in RLP

Seit 2008 unterstützt Rheinland-Pfalz mit Konsultationskindertagesstätten Erzieherinnen und Erzieher dabei, pädagogische Schwerpunkte umzusetzen. Aufgabe der Konsultationskindertagesstätten ist es, anderen Kitas, Trägern, Eltern, Fachschulen und weiteren Interessierten ihre Schwerpunktarbeit aus dem Alltag nahe zu bringen und Anregungen zu geben, wie auch sie diese für sich umsetzen könnten. Dazu erhalten…weiter Kommentare (0)

11.03.20 Fachforum von DJI und AGJ widmet sich der „Zukunft der Erzieherinnenausbildung“

Wie steht es um die aktuellen Entwicklungen in der Ausbildungslandschaft des Arbeitsfeld der Kindertagesbetreuung? Wie dem drängenden Fachkräftebedarf begegnen? Hierüber soll am 12. Mai 2020 in Hamburg unter Beteiligung der vielfältigen Akteure diskutiert werden. Veranstaltet wird das Fachforum vom Deutschen Jugendinstitut (DJI) und der Weiterbildungsinitiative Frühpädagogische Fachkräfte (WiFF) in…weiter Kommentare (2)

02.03.20 Master-Fernstudium Kindheits- und Sozialwissenschaften (M.A.)

Die Hochschule Koblenz informiert Studieninteressierte am Samstag, 28.03.2020 Koblenz. An der Hochschule Koblenz findet am Samstag, den 28. März 2020 von 10.00 bis 12.00 Uhr eine ausführliche Informationsveranstaltung zum berufsbegleitenden Fernstudiengang Master of Arts in Kindheits- und Sozialwissenschaften statt. Studiengangsleiter Prof. Dr. Ralf Haderlein wird die fünf wählbaren Schwerpunkte des…weiter Kommentare (0)

28.02.20 Mit einer Ausbildung zum akademischen Abschluss: berufsbegleitend Soziale Arbeit (B.A.) studieren

Advertorial
Der berufsbegleitende Bachelorstudiengang Soziale Arbeit bereitet die Studierenden auf eine Vielzahl von Berufsfeldern im Bereich der Sozialarbeit und Sozialpädagogik vor. Parallel zur beruflichen Tätigkeit werden breit gefächerte wissenschaftliche Kenntnisse sowie soziale und methodische Kompetenzen vermittelt. Die Studierenden entwickeln Leitungskompetenz und die Fähigkeit, komplexe fachbezogene…weiter Kommentare (0)

12.02.20 Karriere im Arbeitsfeld Kita – WIFF-Bundeskongress diskutiert Impulse für die frühe Bildung

Im Dezember 2019 diskutierten 120 Fachleute aus Praxis, Politik und Wissenschaft beim WIFF-Bundeskongress über beruflichen Aufstieg und Karrieremöglichkeiten von frühpädagogischen Fachkräften. Aufgrund mangelnder Aufstiegsperspektiven wandern derzeit viele in andere Berufsfelder ab. Die Leiterin der Weiterbildungsinitiative Frühpädagogische Fachkräfte (WIFF), Prof. Dr. Kirsten Fuchs-Rechlin fordert…weiter Kommentare (0)

11.02.20 Große Abschlussfeier der Kindheitswissenschaften des Fachbereichs Sozialwissenschaften der HS Koblenz

85 Absolventinnen und Absolventen vier berufsbegleitender Fernstudiengänge im Bereich Kindheitswissenschaften feierlich verabschiedet Koblenz.131 Bachelor- und 39 Masterabsolventinnen und insgesamt 17 -Absolventen haben im Wintersemester 2019/20 ihr Studium neben Job und familiären Verpflichtungen erfolgreich abgeschlossen: Sie haben das Bachelor-Studium „Bildung & Erziehung (dual)“, „Bildungs- und…weiter Kommentare (0)

10.02.20 Stipendienprogramm für Studierende kindheitspädagogischer Studiengänge

Ausschreibung
Auch in diesem Jahr können sich Studierende wieder für ein Stipendium bei NicK bewerben. In der Nachwuchsinitiative chancengerechte Kitas (NicK) im Studienförderwerk Klaus Murmann der Stiftung der Deutschen Wirtschaft werden engagierte und leistungsstarke Studierende kindheitspädagogischer Studiengänge dabei unterstützt, später in Kindertagesstätten für Chancengerechtigkeit zu wirken. Im Förderprogramm…weiter Kommentare (0)

angezeigt werden 1 - 20 von 472 Beiträgen | Seite 1 von 24

ErzieherIn.de wird gefördert von:

Seit über 80 Jahren ist Wehrfritz Komplettausstatter für Krippen und Kindergärten. Das Sortiment umfasst innovative Möbel, Raumkonzepte, Außenspielgeräte, ausgewählte Spiel- und Lernmaterialien.
www.wehrfritz.de

Sponsor werden

Stellenmarkt

06.07.2020 Pädagogischer Mitarbeiter (w/m/d) für offene Kinder- und Jugendarbeit, Halstenbek
Gemeinde Halstenbek
03.07.2020 Pädagogische Fachkräfte (w/m/d) für Kita, Hamm
Kath. Kirchengemeinde Papst Johannes
02.07.2020 Einrichtungsleitung (w/m/d) für Kindertagesstätte, Pforzheim
Stadt Pforzheim
weitere Stellen

Newsletter für Fachkräfte

Alle zwei Monate kostenlose Infos jetzt abonnieren.

Aktuelle Rezensionen

Buchcover

Annett Maiwald: Erziehungsarbeit. Springer VS (Wiesbaden) 2018. 897 Seiten. ISBN 978-3-658-21574-3.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover

Susanne Viernickel, Anja Voss, Elvira Mauz: Arbeitsplatz Kita. Beltz Juventa (Weinheim und Basel) 2017. 202 Seiten. ISBN 978-3-7799-3313-7.
Rezension lesen   Buch bestellen

weitere Rezensionen

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Feed Icon RSS-Feed abonnieren
RSS der Kommentare abonnieren

Feed Icon Folgen Sie uns auf Facebook

Nutzen Sie auch die Angebote unseres Herausgebers socialnet: